Fotos von Bikekursen, Biketouren, Bikereisen

 

Bei Fit for Trails ist die Kamera bei Bikekursen und Biketouren oft dabei, denn unvergessliche Momente sollte man am besten für immer festhalten.

Bei Fit for Trails dreht sich an 365 Tagen im Jahr alles um den Radsport. Die Fahrtechnikkurse bilden das Kerngeschäft und wenn es die Zeit zulässt, dann bereist der Guide mit seinen Kollegen die Welt, immer auf der Suche nach den schönsten Trails. Wir kommen an Orte, die von atemberaubender Schönheit sind, wir erleben Glücksgefühle und Emotionen, wir sind auf der Suche nach dem ultimativen Trailrausch und wir lernen neue Leute und Kulturen kennen.


#nextlevelbiking - Facebook und Instagram Posts

Werde jetzt ein Fan von Fit for Trails auf den sozialen Medien und verpasse keine Neuigkeit. Auf Facebook, Instagram, Twitter und Youtube findest du aktuelle Fotos und Videos von unseren Bikeabenteuern.


Fahrtechnikkurse MTB & E-MTB

Die Fahrtechnikkurse bilden das Kerngeschäft und Fit for Trails ist führender Anbieter in der Schweiz. Jahr für Jahr vermittelt Fit for Trails Hunderten von Bikerinnen und Bikern einen sicheren und verständlichen Umgang mit dem MTB und E-MTB.

Jeder Teilnehmer feiert dabei seine eigenen kleinen Erfolgserlebnisse, sei es das erste Mal eine Wurzelpassage zu meistern, eine Treppe herunter zu fahren, einen sauberen Bunny Hop zu springen oder das Hinterrad versetzen zu lernen. Erlebe auch du das Biken auf einem neuen Level!

>> Fotos Fahrtechnikkurse MTB & E-MTB


Bikeguide Uwe Trummer in Action

Seit über 30 Jahren betreibe ich den Bikesport und ich liebe ihn immer noch wie am ersten Tag. Die Action auf den Trails, die Erlebnisse in der Natur, das Leiden bei endlos langen Aufstiegen und die gemeinsame Zeit mit Freunden machen diesen Sport zum schönsten der Welt.

Mittlerweile bin ich nicht nur professioneller Bikeguide, sondern auch Markenbotschafter für viele bekannte Firmen aus dem Sportbereich und Fotofahrer für Bikemagazine.

Gleichzeitig kann ich auch zeigen, dass ich mein Sportgerät ganz gut beherrsche und du bei Fit for Trails sicher von einem kompetenten Guide begleitet wirst.

>> Fotos Bikeguide Uwe Trummer


Enduro-Alpencross 2019

Im Juli 2019 brachte ich meine erste Alpenüberquerung erfolgreich hinter mich. Diese Reise hatte ich schon sehr lange auf meiner Pendenzenliste und es sollte ein ganz spezielles Erlebnis werden.

Wir machten diese Tour im Enduro-Style, in 5 Etappen führte uns die Route von Scuol im Engadin nach Riva am Gardasee. Wir fuhren bekannten Skigebieten entlang, wo wir uns auch den Bergbahnen bedienten, um noch mehr Tiefenmeter zu sammeln.

Es war atemberaubend, eine Woche voll von Emotionen und unvergesslichen Momenten.

>> Fotos Enduro-Alpencross 2019


Bikeferien Südafrika 2019

Als Wintermuffel stand eine Reise nach Südafrika schon lange auf meiner Wunschliste. Im Januar 2019 liess ich dann Schnee und Kälte hinter mir und reiste nach Stellenbosch, wo ein Kollege von mir eine Wohnung besitzt.

Warmen Temperaturen, trockene Trails, kurze Kleider, grüne Natur und feines Essen machten den Aufenthalt sehr angenehm. Schnell war der Winter in Europa vergessen.

Das Trailnetz rund um Stellenbosch und Kapstadt ist riesig, hier kommen alle Biker auf ihre Kosten. Viel Flow, aber auch ruppige Trails und grosse Sprünge machten jeden Tag zu einem neuen Erlebnis.

>> Fotos Bikeferien Südafrika 2019


Bikeferien Oregon und Kalifornien 2018

Ich war schon oft in den USA mit dem Mountainbike und jedes Mal geniesse ich den Spirit und die unzähligen Möglichkeiten, um den Sport auszuüben. Biken in Amerika ist einfach positiv anders.

Dieses Mal waren wir auf einer Rundreise durch die Bundesstaaten Oregon und Kalifornien. In Bend und Lake Tahoe mieteten wir uns jeweils Bikes und rockten die staubigen Trails. 100% Singletrails auf einer Biketour sind wohl nur selten zu finden, aber in Bend gibt es das. Amazing!

>> Fotos Bikeferien Oregon und Kalifornien 2018


Bikeferien Utah und Colorado 2017

Von den Slickrocks in Moab träumte ich, seit ich das erste Mal davon Bilder und Videos gesehen habe. Es dauerte über 25 Jahre, bis ich mir diesen Bubentraum endlich erfüllen konnte.

Im September 2017 war es dann soweit, ich reiste mit Freunden nach Utah und später noch alleine weiter nach Colorado. Die Landschaft und die Trails übertrafen alle meine Erwartungen, ich hatte die ganze Zeit ein breites Grinsen im Gesicht und war einfach nur dankbar, dass ich das erleben durfte.

Für mich war das die schönste und emotionalste Bikereise, die ich je unternommen hatte. I will be back!

>> Fotos Bikeferien Utah und Colorado 2017


Bikeferien Toscana

Die Toscana ist meine zweite Heimat. Seit über 20 Jahren bin ich mit Mountainbike und Rennrad dort unterwegs und kenne fast jeden Trail und jede Strasse.

Wir haben jedes Jahr Bikewochen organisiert und unseren Kunden die schöne Maremma präsentiert. Eine traumhafte Region mit erstklassigen Singletrails, mildem mediterranen Klima und einer hervorragenden Küche.

Mittlerweile haben wir eine eigene Ferienwohnung dort, damit wir jederzeit in den schönen Süden reisen können.

>> Fotos Bikeferien Toscana


Rennradferien Toscana

Für Mountainbiker gilt die Toscana schon längst als Singletrailparadies. Aber auch Rennradfahrer finden in der Maremma perfekte Bedingungen für stundenlange Ausfahrten auf verkehrsarmen Strassen durch eine wunderschöne Landschaft.

Die Auswahl an Routen ist riesig, egal ob flach dem Meer entlang oder über 20% Anstiege im hügeligen Hinterland, da kommt bestimmt jeder Gümmeler auf seine Kosten.

>> Fotos Rennradferien Toscana


Bikeweekends Schweiz

In den vergangenen Jahren hat Fit for Trails verschiedene Touren- und Enduro-Bikeweekends im Tessin, im Wallis, in Graubünden und im benachbarten Livigno durchgeführt. Wir erlebten atemberaubende Landschaften, endlos lange Singletrails, schweisstreibende Aufstiege, unvorhergesehene Wetterwechsel, feine regionale Speisen und vor allem Spass und Emotionen.

Mittlerweile werden keine Bikeweekends mehr angeboten, der Fokus liegt nun zu 100% auf der Durchführung von professionellen Bikekursen.

>> Fotos Bikeweekends Schweiz


Besuch Mountainbike Hall of Fame 2016

Während einer Kalifornienreise Im August 2016 besuchte ich die Mountainbike Hall of Fame (auch The Marin Museum of Bicycling) im kalifornischen Fairfax.

Bei meinem Besuch hatte ich das Glück, dass Joe Breeze persönlich im Museum anwesend war. Joe Breeze gilt als einer der "Erfinder" des Mountainbikes und ich fühlte mich unglaublich geehrt, dass dieser bescheidene Mann mir über eine Stunde lang die Geschichte des Mountainbikesports erklärte.

>> Fotos Besuch Mountain Bike Hall of Fame 2016


Bikeferien 7stanes Schottland 2014

Biken in Schottland tönt schon interessant, wenn man es nur hört. Im Juli 2014 flog ich mit Kollegen vom Bikeshop Velobude in den Süden von Schottland, um die 7stanes zu entdecken.

Die 7stanes sind sieben kleine Bikeparks, welche aus einem grossen Netz an erstklassigen Singletrails bestehen. Jeder dieser Bikeparks hat eine professionelle Infrastruktur mit Parkplatz, Restaurant und je nach Ort gibt es sogar noch einen Bikeshop. Die Trails sind grösstenteils künstlich angelegt und bieten Fahrspass der Extraklasse. 

  >> Fotos Bikeferien 7stanes Schottland 2014


Bikeferien Teneriffa 2014

Die kanarischen Inseln sind ein Tipp für alle, die auch im Winter bei milden Temperaturen biken möchten. Im Februar 2014 reiste ich mit Kollegen nach Teneriffa, wo wir eine Woche lang die Trails durch Felsen und Kakteen genossen.

Teneriffa ist anspruchsvoll und verlangt nach einer guten Fahrtechnik. Die Trails sind oft steil und verblockt, die Anstiege sind lang und je nach Höhe ist der Boden feucht und rutschig. Gute Biker kommen aber voll auf ihre Kosten und gepaart mit der schönen Landschaft erhält man hier ein tolles Gesamtpaket.

>> Fotos Bikeferien Teneriffa 2014


Bikeferien Whistler

Whistler ist der Überbegriff für Downhill und Freeride Biken. Das kanadische Städtchen in British Columbia bietet den grössten Bikepark der Welt. Dort sind Profis und Hobbypiloten gemeinsam unterwegs und am Abend trifft man sich an der Bar um zu fachsimpeln.

Ich war 2006 und 2013 dort und es war beide Male ein unvergesslicher Trip. Der Bikepark ist gigantisch gross und bietet für jeden Fahrer die passende Strecke. Aber nicht nur der Park ist eine Reise wert, auch die Trails in den Wäldern rund um Whistler sind eine Klasse für sich.

Wer einmal dort war, der will nie mehr nach Hause...

>> Fotos Bikeferien Whistler