Fotos Bikeweekends Schweiz

 

Touren- und Enduro-Bikeweekends Schweiz

In den vergangenen Jahren hat Fit for Trails einige Bikeweekends im Wallis, im Tessin, in Graubünden und im benachbarten Livigno durchgeführt. Erst in den hohen Bergen spürt man die Natur so richtig und man merkt, wie klein wir eigentlich sind. Jede Region hat ihre eigenen Schönheiten und Merkmale, was es zusätzlich abwechslungsreich macht. In Graubünden sieht man die Arbeit, die in den Trailbau investiert wird und viele Wege sind fast zu gut ausgebaut. Im Gegensatz dazu steht das Tessin, wo es in den Wäldern noch richtig wild ist, dementsprechend anspruchsvoll sind die Trails zu fahren. Im Wallis kann man ganz hoch hinaus, viele Touren führen auf über 3000 M.ü.M. und dafür wird man mit den längsten Abfahrten belohnt.

Je nach Gegend haben wir die Touren aus eigener Muskelkraft gefahren oder wir haben das Postauto und die Bergbahn genommen, um noch schneller und weiter auf den Berg zu kommen. Wir erlebten atemberaubende Landschaften, endlos lange Singletrails, schweisstreibende Aufstiege, unvorhergesehene Wetterwechsel, feine regionale Speisen und vor allem Spass und Emotionen. Genau das macht das Biken zum schönsten Sport, den es gibt!

Mittlerweile werden keine Bikeweekends mehr angeboten, der Fokus liegt jetzt zu 100% auf der Durchführung von professionellen Bikekursen.