Fotos Downhill Worldcup Training Lenzerheide 2017

 

Training Downhill Worldcup Lenzerheide Juli 2017

Als alter Downhiller schlägt mein Herz immer noch für diesen Sport, auch wenn ich ihn nicht mehr aktiv betreibe. Ich lasse es mir aber jeweils nicht nehmen, wenn ein Rennen in der Nähe ist, dann fahre ich hin, um den Profis zuzuschauen. Im Juli 2017 fanden die Worldcup Rennen in der Lenzerheide statt. Für mich ein Pflichttermin, wo sonst kann man die aktuell besten und schnellsten Bikern bei ihrer Arbeit beobachten. Das freie Training am Donnerstag eignet sich besonders gut dazu, es gibt fast keine Zuschauer und man kann direkt an der Strecke stehen. Die Fahrer erlebt man so hautnah, wie sie über verschiedene Linien philosophieren und sich mit ihrem Bikesetup beschäftigen.

Für mich sind diese Grossevents gleichzeitig auch eine Art Weiterbildung. Hier sehe ich das neuste Bikematerial im Fahrerlager und ich kann mit den Leuten aus der Szene diskutieren. Und auf der Strecke lassen ich die Linienwahl und Fahrtechnik vergleichen, auch das hilft mir weiter, um an meiner eigenen Biketechnik zu feilen.

Dieses ganze Fachwissen fliesst wiederum in meine Bikekurse ein und davon profitierten die Teilnehmer. Ein Grund mehr, einen Kurs bei Fit for Trails zu besuchen!