Fit for Trails ist professioneller Anbieter von Fahrtechnikkursen, E-MTB Kursen, Personaltrainings und Bikeferien. Erlebe unvergessliche Momente!


 

Bikeferien für 2018 schon gebucht?

04.12.2017 - Unsere Vorbereitungen für 2018 laufen auf Hochtouren und selbstverständlich organisieren wir auch im neuen Jahr wieder Bikeferien in der schönen Toscana.

Die Frühlingswochen beginnen am 28. April 2018 und wir bieten dir wie immer ein unvergessliches Bikeerlebnis und kulinarische und kulturelle Höhepunkte. Im Herbst starten wir am 6. Oktober 2018, speziell erwähnen möchten wir da unsere exklusive Enduro-Bikewoche.

Jetzt anmelden und mit dabei sein!

>> Bikeferien Toscana


Termine 2018 sind online!

05.11.2017 - Der Frühling kann kommen, alle Termine für 2018 sind online! Der Fokus liegt im nächsten Jahr auf den Bikekursen, damit ich der grossen Nachfrage sicher gerecht werden kann. Es gibt noch mehr Kursdaten und zusätzlich neu einen Trailmaster Level 3 Kurs, bei dem du zum kompletten Biker wirst.

Dafür verabschiede ich mich vom zeitintensiven und hartumkämpften Tourengeschäft und werde keine Bikeweekends mehr anbieten. Meiner zweiten Heimat, der Toscana, bleibe ich aber treu, auch nächstes Jahr werden im Frühling und Herbst wieder einige Bikewochen im schönen Süden angeboten.

Die Bikekurse und Bikeferien können ab sofort gebucht werden. Bei Fragen und für Informationen stehe ich gerne zur Verfügung.

>> Kalender 2018


Saisonende? Nicht bei Fit for Trails!

03.11.2017 - Mountainbiken wird immer mehr zur Ganzjahres-Sportart. Ende Oktober 2017 fand der letzte Gruppenkurs für diese Saison statt. Das heisst aber nicht, dass jetzt keine Bikekurse mehr angeboten werden. Bei Fit for Trails geht es auch im Winter weiter! Solange nicht meterhoch Schnee liegt und die Temperaturen einigermassen angenehm sind, können weiterhin Privatkurse gebucht werden.

Was du dir jetzt an Biketechnik zulegen kannst, das musst du im nächsten Frühling schon nicht mehr lernen. Investiere über den Winter nicht nur in dein Mountainbike, sondern auch in deine Fahrtechnik!

Bei Interesse kannst du dich über das Kontaktformular melden.


Volles Teilnehmerfeld am letzten Gruppenkurs 2017

29.10.2017 - Am letzten Gruppenkurs für dieses Jahr in Rupperswil herrschte nochmals Grossandrang. Der Kurs war mit 9 Teilnehmern schon lange im Vorfeld ausgebucht. Das zeigte einmal mehr, dass es mittlerweile keine Rolle mehr spielt, in welcher Jahreszeit man sein Können verbessern möchte. Ein Fahrtechnikkurs ist immer sinnvoll! Kommt hinzu, dass viele Mountainbikes vom nächsten Modelljahr schon lieferbar sind und so kann man sich gleich mit dem neuen Material vertraut machen.

Auch Petrus leistete noch seinen Beitrag dazu und sorgte dafür, dass es immer wieder mal regnete und die Trails schön nass und schmierig waren. Aber das entspricht ganz dem Fit for Trails Motto: Nur wer im Regen seine Biketechnik trainiert, wird ein richtig guter Mountainbiker!

Vielen herzlichen Dank an alle Teilnehmer!


Fotos: Toscana Bikewochen Herbst 2017

28.10.2017 - Der Oktober stand wieder ganz im Zeichen der Sommerverlängerung im schönen Süden.

Wir organisierten zwei klassische Tourenwochen und eine Enduro-Bikewoche auf der Bikestation Colle Cavalieri, die bei besten Bedingungen durchgeführt werden konnten. Jeden Tag Sonne, Temperaturen um 25 Grad, staubtrockene Trails, feines Essen und starker Kaffee. Genau so müssen Bikeferien sein!

>> Fotos Toscana Bikewochen Herbst 2017


40 Jahre alt und 37 Jahre Velofahrer

19.10.2017 - Heute durfte ich meinen 40. Geburtstag feiern. Beim Durchstöbern von alten Fotos ist mir wieder einmal aufgefallen, dass ich schon fast mein ganzes Leben lang auf dem Velo verbringe. Seit ich laufen kann, begleiten mich die zwei Räder und der Radsport hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Zuerst 15 Jahre Rennfahrer, dann 7 Jahre Produktmanager und seit 6 Jahren selbständiger Bikeguide mit meiner Firma Fit for Trails.

Diese grenzenlose Liebe und Leidenschaft zum Radsport zeigt sich auch im Erfolg von Fit for Trails. Mittlerweile bin ich der führende und professionellste Anbieter von Bikekursen in der Schweiz. Jeder Kurs und jede Tour wird mit der grössten Erfahrung und Kompetenz geplant und durchgeführt, damit die Kunden ein unvergessliches und emotionales Erlebnis mitnehmen können.

Vielen Dank ans Velo und an alle Interessenten und Freunde!

Uwe


Blog: Besuch von Moots Cycles in Colorado

09.10.2017 - Mein Beruf ist Mountainbike-Guide und mein Hobby ist Rennradfahren. Wenn immer es die Zeit zulässt, dann bin ich auf der Strasse unterwegs mit meinem Moots Titanium Rennrad.

Am Ende von meiner Utah Reise hatte ich die Möglichkeit, den Firmensitz von Moots Cycles in Steamboat Springs in Colorado zu besuchen. Es wurde mir die ganze Produktion gezeigt, wir machten gemeinsame Ausfahrten und ich durfte sogar im Firmengebäude übernachten. Ein unvergessliches Erlebnis!

>> Blog Besuch Moots Cycles


Bikeferien in Utah und Colorado September 2017

07.10.2017 - Als Bikeguide bin ich fast jeden Tag unterwegs, um meinen Kunden die schönsten Biketouren zu bieten und für unvergessliche Erlebnisse zu sorgen.

Ab und zu muss ich aber auch selber mal verreisen, um meine eigenen Pläne zu verwirklichen. Seit ich 1989 mit dem Biken angefangen habe, träumte ich von einer Reise nach Moab, um dort die legendären Slickrocks zu fahren. Nun, es hat volle 28 Jahre gedauert, bis dieser Wunsch endlich in Erfüllung ging. Und es sollten die besten zwei Bikewochen werden, die ich je erlebt habe!

>> Fotos Bikeferien Utah und Colorado


Mithilfe am TestRide Lenzerheide 2017

18.09.2017 - Am vergangenen Wochenende fand wieder der alljährliche TestRide in der Lenzerheide statt. Ich war wie üblich auch vor Ort und habe meinem Sponsor Chris Sports ausgeholfen und die Bikes von Rocky Mountain und Mondraker für die Testfahrten bereit gemacht. Das Wetter zeigte sich leider sehr launisch, wir hatten den Schnee immer auf Augenhöhe und Regen und Schlamm verlangten von den Testern und vom Material alles ab. Trotzdem waren die Besucherzahlen erfreulich hoch und das Interesse an den 2018 Bikes riesig (der Trend geht übrigens zu mehr Federweg, breitere Reifen und natürlich E-Bikes).

Für mich ist der TestRide immer ein sehr wichtiger Anlass, denn da komme ich mit hunderten von Endkonsumenten und vielen Industrievertretern ins Gespräch und es können Erfahrungen ausgetauscht werden. So bin ich immer bestens informiert über die Bikeszene Schweiz und weiss genau, was von den Kunden gewünscht wird und in welche Richtung sich der Bikesport bewegt. So kann Fit for Trails immer ein aktuelles und professionelles Angebot bieten!

Vielen Dank an alle Kunden, Interessenten und Freunde, welche mich in der Lenzerheide besucht haben!


Velo-Fit-Tag Schule Nürensdorf 2017

31.08.2017 - Ende August findet jeweils an der Schule Nürensdorf ein Velo-Fit-Tag für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse statt. Ab diesem Alter dürfen sie selbständig mit dem Velo in die Schule fahren und da ist es natürlich wichtig, dass man sein Velo richtig beherrscht und das Velo in betriebssicherem Zustand ist. An verschiedenen Posten wurden den 32 Schülern die einzelnen Punkte erklärt. Fit for Trails stellte einen Geschicklichkeitsparcours zur Verfügung und hat den Kids den Bikesport näher gebracht.

Schön, dass es noch Schulen gibt, die das Velofahren und die Verkehrssicherheit aktiv fördern. Vielen Dank!


Fotos: Enduro-Bikeweekend Crans-Montana August 2017

24.08.2017 - Am vergangenen Wochenende fand unser Enduro-Bikeweekend in Crans-Montana statt. Während drei Tagen fuhren wir in der imposanten Walliser Bergwelt die besten und spektakulärsten Trails.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, das war ein unvergessliches Erlebnis!

>> Fotos


Blog: Wenn die Mountainbike Lenker zu breit werden

21.07.2017 - Die Lenker von Mountainbikes werden jedes Jahr breiter. Eigentlich eine gute Entwicklung, denn breite Lenker geben Kontrolle, Stabilität und Kurvendruck. Allerdings sind wir mittlerweile bei Dimensionen angelangt, die für viele Bikerinnen und Biker nicht mehr passen.

Im neusten Blogeintrag erfährst du alles über die optimale Lenkerbreite und erhältst Tipps, wie du den Lenker kürzen kannst.

>> Fit for Trails Blog


Fotos: Downhill Worldcup Training Lenzerheide 2017

06.07.2017 - In diesen Tagen finden die Worldcup Rennen in der Lenzerheide statt. Für mich, als alter Downhiller, ist das jeweils ein Pflichttermin, wann sonst kommt man den aktuell besten und schnellsten Bikern so nahe. So fuhr ich am Donnerstag in die Bündner Berge und schaute mir das freie Training an. Immer wieder eindrücklich, wie hoch das heutige fahrerische Niveau ist und wie krass die Strecken mittlerweile sind.

Gleichzeitig ist es für mich auch eine Art Weiterbildung, hier sehe ich das neueste Bikematerial im Fahrerlager und auf der Strecke kann ich die Linienwahl und Fahrtechnik der Profis vergleichen.

>> Fotos Worldcup Lenzerheide 2017


Kursteilnehmer Rekord im Juni 2017

30.06.2017 - Der Juni 2017 geht als Rekordmonat in Sachen Teilnehmerzahlen in die Statistik von Fit for Trails ein. Dank super Wetter war das Interesse an den Bikekursen riesig und so wurden 21 verschiedene Kurse mit total 93 Teilnehmern organisiert.

Jeder einzelne Kurs wurde mit der höchsten Professionalität und mit der ganzen Erfahrung und Liebe zum Bikesport durchgeführt. Dies bestätigen auch die vielen positiven Rückmeldungen von Teilnehmern, die nachträglich noch Mails und Kommentare mit lobenden Worten geschickt haben.

Vielen herzlichen Dank!!


Blog: Die Bikekette richtig schmieren

26.06.2017- Die Kette schmieren und den Antrieb pflegen gehören zu den regelmässigen Arbeiten an einem Mountainbike. Dies braucht keine grossen Fachkenntnisse und speziellen Werkzeuge, das kann von jedem selber erledigt werden.

Im neuesten Blogeintrag gibt dir Fit for Trails hilfreiche Tipps zur Pflege und zum Kauf vom richtigen Kettenöl.

>> Fit for Trails Blog


Fotos: Toscana Bikewochen Frühling 2017

05.06.2017 - Ich bin wieder zurück aus der heissen Toscana mit vielen Erlebnissen und vielen Trailkilometern im Gepäck. Super wars!

6 Wochen lang organisierten wir Bikeferien auf der Bikestation Colle Cavalieri und zeigten den Gästen die schönsten Biketouren und die flowigsten Singletrails rund um unser Haus.

In der Fotogalerie gibt es die besten Fotos und einen Rückblick über das Leben im warmen Süden.

>> Fotos Toscana Bikewochen Frühling 2017


Des Guides neue Kleider

14.05.2017 - Auch dieses Jahr werde ich wieder von der Schweizer Vertriebsfirma CHRIS Sports unterstützt und bin als Markenbotschafter für folgende Produkte unterwegs:

- GIRO Helme, Schuhe, Socken, Handschuhe
- RACE FACE Hosen, Shirts, Biketeile
- EVOC Rucksäcke
- SWISSSTOP Bremsbeläge, Bremsscheiben
- ONZA Reifen
- ROCKY MOUNTAIN Bikes

Als professioneller Bikeguide sitze ich fast täglich auf meinem Bike und fahre 6'000 bis 8'000 Kilometer im Jahr bei allen möglichen Bedingungen. Da bin ich auf gutes und zuverlässiges Material angewiesen, denn nur so macht meine Arbeit Spass. Mit diesen Marken habe ich beste Erfahrungen gemacht und kann sie nur weiterempfehlen!

An dieser Stelle möchte ich mich gleich noch bei allen meinen anderen Partnern, Bikeshops und Freunden für die gute Zuammenarbeit bedanken!


Viele positive Stimmen und zufriedene Kunden nach den ersten Bikekursen

12.04.2017 - Die Bikekurs-Saison 2017 ist zwar noch jung, aber es haben in den letzten Wochen bereits über 80 Bikerinnen und Biker an einem Fit for Trails Fahrtechnikkurs teilgenommen.

Die Feedbacks auf die Kurse waren durchwegs positiv und ich freue mich jeweils besonders, wenn die Teilnehmer nachträglich noch eine Nachricht senden und sich bedanken. Diese Rückmeldungen sind viel ehrlicher und wichtiger, als irgendwelche zusammengereimten Werbeslogans. Hier einige Auszüge:

Pierre: "Besten Dank für den super Kurs von gestern. Du hast den Kurs sowohl didaktisch wie technisch hervorragend und mit grosser Kompetenz und Erfahrung geleitet. Ich habe Einiges gelernt und weiss jetzt u.a. wie ich es anstellen muss, um das Umsetzen in scharfen Kurven doch noch zu erlernen!"

Andy: "Hat mir grossen Spass gemacht, freue mich aufs biken :-). Ich finde Du unterrichtest sehr gut. Gute Struktur (erklären, vormachen, coachen, besprechen). Auch die Vorbereitung des Materials, der Ablauf des Unterrichts - TOP."

Erich: "Super Bikekurs absolviert und Fahrtechnik verbessert. Danke für die guten Instruktionen und Betreuung. So macht es Spass. Kann den Kurs nur weiterempfehlen."

Georges: "Top MTB Coach mit viel Erfahrung und gut und logisch strukturiertem Kursaufbau."

Jacqueline: "Danke Uwe, hat unglaublich viel Spass gemacht und war für mich sehr lehrreich."

Das zeigt, dass sich meine tägliche Arbeit und der damit verbundene Aufwand für die Vorbereitung, Trailcheck, Administration, usw. voll auszahlen. Nur wer zu 100% hinter einer Sache steht, kann die vom Kunden erwartete Qualität und Professionalität abliefern.

Hinzu kommt, dass ich durch die vielen Kurse und den grossen Kundenstamm direkt am Puls der Bikewelt bin. Meine Kursteilnehmer stellen immer wieder interessante Fragen, sei es zum Mountainbike selbst, zur Fahrtechnik oder zu Biketouren. Alle diese Themen fliessen wiederum in meine Arbeit ein und so kann ich mein Fachwissen ebenfalls vergrössern, Änderungen an den Kursen vornehmen und weiss immer, wo der Schuh drückt. All das kann man in keiner Ausbildung lernen, da zählt nur die jahrzehntelange Erfahrung!

Darum möchte ich danke sagen, dass ihr Fit for Trails zur Nummer 1 für Bikekurse in der Schweiz macht! Danke für das riesige Interesse, für die vielen positiven Rückmeldungen und die tollen Erlebnisse, die ich täglich mit euch erleben darf!

Bis zum nächsten Event bei Fit for Trails!


Ausgebuchte Bikekurse in Rupperswil zum Saisonbeginn 2017

03.04.2017 - Am ersten April Wochenende ging die Saison nun auch am Hauptkursort in Rupperswil AG wieder los. Die beiden Kurse Beginner Level 1 und Fortgeschritten Level 2 waren schon viele Wochen im Voraus ausgebucht und es trafen sich Teilnehmer aus 6 verschiedenen Kantonen auf dem Platz. Sehr schön zu sehen, dass immer mehr Bikerinnen und Biker die Wichtigkeit von einem Fahrtechnikkurs entdecken. Denn nur wer sein geliebtes Mountainbike richtig beherrscht, kann die schönsten Trails geniessen!

Das Wetter meinte es ebenfalls gut mit mit uns, am Morgen noch kühl und am Nachmittag wurde bereits in kurzen Hosen gefahren. Die Trails waren staubtrocken und sehr griffig, optimal für einige Mutproben. Dementsprechend motiviert waren die Teilnehmer und dank der fachkundigen Anleitung vom Fahrtechnikexperten wurden schon bald Kurven sicher gefahren, Spitzkehren gemeistert, grosse Hindernisse problemlos überwunden und saubere Bunny Hops gesprungen.

Vielen Dank und bis zum nächsten Bikekurs!


Blog: Alles Wissenswerte zum Thema Federung

21.03.2017: Die Federung am Mountainbike gehört zur wichtigsten Komponente und darum ist die richtige Einstellung von grosser Bedeutung. Im neusten Blogeintrag werden alle Fachbegriffe erklärt und du erfährst, wie du deine Federgabel und den Dämpfer korrekt einstellst.

Dieses Thema wird übrigens auch bei den Fahrtechnikkursen ausführlich erklärt und gleich vor Ort werden die Einstellungen geprüft.

>> Fit for Trails Blog


Geglückter Start in die Kurssaison 2017!

11.03.2017 - Aufgrund der riesigen Nachfrage für Fahrtechnikkurse, wurde die Kurssaison dieses Jahr so früh gestartet, wie noch nie. Das Risiko, die ersten Termine schon auf Anfang März zu planen, hat sich zum Glück gelohnt!

Bei besten äusseren Bedingungen wurde ein Beginner-Kurs für die Kunden vom Bikekshop Velo Lade Nüeri in Nürensdorf durchgeführt. Wir durften uns über ein volles Teilnehmerfeld freuen und die 8 Bikerinnen und Biker gingen sehr motiviert ans Werk. Zuerst wurden die verschiedenen Grundtechniken gelernt und später ging es auf die Trails, wo Wurzelpassagen und Steilhänge gemeistert wurden.

Vielen herzlichen Dank für die Teilnahme! Ich freue mich bereits auf die weiteren Kurse!


Blog: 5 Tipps, um ein besserer Mountainbiker zu werden

19.02.2017 - Eine neue Bikesaison steht vor der Türe! Du hast dir hoffentlich wieder Ziele gesetzt, die du dieses Jahr erleben oder erreichen möchtest. Wo auch immer dich das Mountainbike hinführt, schaue, dass du dein Sportgerät möglichst gut beherrschst.

Auf dem Blog habe ich 5 Tipps zusammengetragen, damit du rasch Fortschritte bei deiner Fahrtechnik und Kondition machen kannst.

>> Fit for Trails Blog


Der Fit for Trails Blog - Geschichten direkt vom Singletrail

30.01.2017 - In diesem kalten und nassen Wetter bietet der Fit for Trails Blog viel Lesestoff, damit du auch in der warmen Stube immer bestens über den Radsport informiert bist.

Ich treffe fast täglich Biker und werde immer wieder in interessante Gespräche und Diskussionen verwickelt. Das gibt laufend neue Ideen für informative und kritische Beiträge, Materialtests, Tourenberichte und sonstige Geschichten über den schönsten Sport.

Viel Vergnügen beim Lesen!

>> Fit for Trails Blog


Blog: Reifendruck - Das gratis Mountainbike-Tuning

24.01.2017 - Viele Mountainbiker wissen nicht, wie hoch ihr Luftdruck in den Reifen ist. Oder man pumpt einfach mal auf gut Glück und prüft den Reifendruck mit dem Finger. Das ist alles sehr unprofessionell, man verschenkt so Grip und Sicherheit auf dem Trail und kann das Potenzial vom Bike nicht ausschöpfen.

Im neusten Fit for Trails Blog erfährst du alles über Reifendruck und was es beim Kauf einer Pumpe zu beachten gilt.

>> Fit for Trails Blog


5 Jahre Fit for Trails!

16.01.2017 - Kerzen anzünden! Fit for Trails feiert in diesen Tagen den 5. Geburtstag und geht bereits in die 6. Saison! Ich bin stolz und dankbar, was ich in dieser kurzen Zeit alles erreicht habe, und dass ich von meinem Beruf als Bikeguide Leben kann. Fit for Trails ist mitterweile der führende Anbieter für Fahrtechnikkurse und E-MTB Kurse und auch bei den Bikeweekends und Bikeferien in der Toscana dürfen wir uns über steigende Teilnehmerzahlen freuen.

Ich möchte an dieser Stelle wieder einmal erwähnen, dass Fit for Trails seit Beginn hauptberuflich betrieben wird. Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern, die eine Bikeschule oder das Guiding nur hobbymässig und nebenbei betreiben, stehe ich das ganze Jahr und jeden Tag mit meinen Dienstleistungen zur Verfügung. Nur wer sich zu 100% einer Sache widmet, kann höchste Qualität, Professionalität und Flexibilität garantieren!

Dieser ganze Erfolg habe ich selbstverständlich allen Kunden und Geschäftspartnern zu verdanken. Ihr seid mein Antrieb und meine Motivation, um jeden Tag die besten Bikekurse und Biketouren anzubieten. Auch in Zukunft werde ich alles daran setzen, um euch ein abwechslungsreiches und interessantes Angebot zu präsentieren.

Vielen Dank für alles!

Uwe


Blog: Tipps für das Biken im Winter

03.01.2017 - Wenn die Kälte nicht wäre, dann wäre der Winter eigentlich die schönste Jahreszeit zum Biken. Die Trails sind griffig und schnell, es herrscht kein Verkehr auf den Wegen, es ist ruhig und still und die Landschaft zeigt sich in einem zauberhaften Kleid.

Alles was du wissen musst zum Biken in der Kälte und warum es so viel Spass macht, erfährst du im Blog.

>> Fit for Trails Blog


Happy New Year!

01.01.2017 - Am besten macht man so weiter, wie man aufgehört hat. Mit einer coolen Biketour am ersten Tag des neuen Jahres!

Wir wünschen dir alles Gute für 2017 und viele schöne und unvergessliche Momente auf dem Mountainbike!

Bei uns findest du diese Momente sicher, wir haben auch in dieser Saison wieder ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Programm zusammengestellt.

Wir freuen uns, dich an einem unserer Fahrtechnikkurse oder bei einer Biketour begrüssen zu dürfen.

Auf viele sonnige Biketage 2017!

Uwe & Team